Industrie 4.0 konkret: LNI 4.0 e.V. unterstützt Brandenburger KMU

Von Januar 17, 2018 11:00 bis Januar 17, 2018 14:00

Einladung zur Veranstaltung Industrie 4.0 konkret am 17.01.2018 -
Kompetenz- und Testzentren des LNI e.V. unterstützen Brandenburger Unternehmen

Liebe Geschäftsfreunde,

zum Jahresbeginn planen Sie sicherlich die weitere Digitalisierung Ihrer Produktions- und Geschäftsprozesse im Jahr 2018. Nutzen Sie dazu eines der über 100 in Deutschland aufgebauten Kompetenz- und Testzentren, um den Weg ins Industrie 4.0 – Zeitalter sicher zu gehen. Den Überblick für die richtige Auswahl und erste Anregungen für Ihre Umsetzungsszenarien geben Ihnen unserer Referenten Herr Dominik Rohrmus von Siemens und Vertreter des Lab Network Industrie 4.0 e.V. und Frau Verena Czerny von Clever Change.

Sie werden vom Vortrag von Herrn Dominik Rohrmus begeistert sein und die notwendigen Mehrwerte für Ihre Digitalisierungsstrategie erkennen. Als Sprecher des Netzwerkvereins Labs Network Industrie 4.0 e.V. (LNI e.V.) gibt er Einblicke in den Weg von KMU zu Industrie 4.0, damit Sie jetzt die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung noch besser nutzen können.


Agenda 17.01.2018, ContiTech Techno-Chemie GmbH

  • 10.30 Uhr Registrierung
  • 11.00 Uhr Vortrag Industrie 4.0 konkret - Kompetenz- und Testzentren unterstützen Brandenburger Unternehmen (Dominik Rohrmus - Siemens / LNI )
  • 11.45 Uhr Diskussion
  • 12.15 Uhr Vortrag Digitalisierung als Herausforderung im Changement (Verena Czerny – Clever Change)
  • 12.45 Uhr Diskussion
  • 13.00 Uhr get together
  • 14.00 Uhr Ende

Zu dieser Infoveranstaltung, die wir gemeinsam mit der IHK Ostbrandenburg zum Thema Industrie 4.0 durchführen, laden wir Sie recht herzlich am 17.01.2018 von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr bei der

ContiTech Techno-Chemie GmbH, Digitalstr. 4-6, 15366 Hoppegarten

ein.

In Kooperation mit der IHK sind im Laufe des Jahres weitere Workshops in einem Testzentrum geplant, wenn Sie von dem diesem Angebot überzeugt sind. Für Ihr Digitalisierungsprojekt prüfen Sie bitte auch die bereitgestellten Fördermittel zur BIG-digital des Landes Brandenburg.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Bitte melden Sie sich oder einen Vertreter bis zum 15.01.2018 bevorzugt online unter www.ihk-ostbrandenburg.de/veranstaltungen oder über die Fax-Rückantwort an.

Ihre Anmeldung erbitten wir mittels online Formular über diesen Link bis zum 13.01.2018.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Vorstandsteam,

Wolfram Löbnitz